Machen Mangos dick?

Mango Kalorien

Mangos sind bei perfektem Reifegrad und optimaler Konsistenz einfach nur unglaublich lecker. Die Mango ist ansich eine exotische Frucht, die aber inzwischen längst in Deutschlands Supermärkten angekommen ist und ihren festen Platz als Obstsnack oder in Gerichten gefunden hat. Die Kalorien bei diesem Obst sind glücklicherweise ebenfalls im Rahmen.

Sehr gesund ist die Mango aufgrund der enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe. Insbesondere Vitamin C, Calcium und Eisen stecken in der Frucht. Dazu verfügt die Mango über mehr Provitamin A als alle anderen Obstsorten. Provitamin A sorgt vor allem für eine gute Sehkraft und ist daneben bekannt als „natürlicher Sonnenschutz“. Außerdem wirkt Provitamin A gegen Stress und Hautalterung. Wer also zu etwas Süßem mit durchschnittlich vielen Kalorien greifen möchte, das trotzdem sehr gesund ist, kann bedenkenlos eine Mango essen. Nur das Schälen sollte man nicht vergessen!  🙂

Auch die in der tropischen Frucht enthaltenen Ballaststoffe tragen dazu bei, dass sie kein Dickmacher ist. Denn Ballaststoffe machen satt und können außerdem das Abnehmen positiv unterstützen. Auch auf die Verdauung wirken sie sich positiv aus.

Hier findest du die Kalorientabelle für Mango:

Kalorien (kcal) pro 100 g: 60
Kohlenhydrate: 252
Eiweiß: 0,60 g
Fett: 0,45 g

Richtig tolle weitere exotische Früchte, findest du in unserem großen Superfood-Verzeichnis mit vielen Fotos und spannenden Infos.