L-Arginin zum Abnehmen

L-Arginin in einer Beispieldose

L-Arginin ist eine Aminosäure, die Sie beim Abnehmen unterstützen soll. Enthalten ist der Fettschmelzer vor allem in Nahrungsmitteln wie Fleisch, Fisch und Nüssen. Auch einige Hülsenfrüchte wie Linsen und Käsesorten wie Edamer stecken voll vom Abnehmhelfer L-Arginin.

Doch wie genau unterstützt L-Arginin Sie nun bei der Gewichtsreduktion?

L-Arginin ist kein direkter Fettverbrenner, wie man es nun zunächst annehmen könnte. Eine gesteigerte und regelmäßige Aufnahme der Aminosäure hilft dem Körper nachgewiesen beim Aufbau von Muskeln. Und wer mehr Muskelmasse entwickelt, steigert auch seinen Grundumsatz, was bedeutet, dass der Körper mehr Energie verbraucht. Und dieser Umstand führt dann zum Gewichtsverlust.


Was kann L-Arginin noch?

Die Aminosäure L-Arginin ist nicht nur ein effektives Mittel zur gesteigerten Fettverbrennung. Da es einen hohen Anteil an Stickstoff enthält, kann es auch hohem Blutdruck entgegen wirken und blutdrucksenkend wirken. Weiterhin regt der Stoff die Bildung von weißen Blutkörperchen an, was sich positiv auf Ihr Immunsystem auswirken wird.

L-Arginin ist also nicht nur im Hinblick auf Gewichtsabnahme, sondern auch ihr allgemeines Wohlbefinden betreffend ein echtes Naturtalent.